3. Liga Staffel A: TSV Altenholz vs. HSG Eider Harde 28:26 (18:13), 10. September 2021
Niederlage in Altenholz

Am vergangenen Freitag traten wir die kürzeste Auswärtsfahrt der Saison zum TSV Altenholz an. Vor dem Spiel schien die Rollenverteilung klar, der TSV gehört zu den Urgesteinen der 3. Liga und gehört auf dem Papier zu den besten Mannschaften der Liga.
Die Anfangsphase beider Mannschaften war von langen Angriffssequenzen geprägt, da beide Teams eine sehr stabile Abwehr stellten. Bis zur 13. Minute schaffte es unser Team beim 7:6 den Anschluss an die Hausherren zu halten. Die Taktik, technische Fehler und schnelle Abschlüsse zu vermeiden, funktionierte bis hierhin sehr gut. Doch eine sehr unkonzentrierte Phase ermöglichte dem TSV einen 4 Tore Lauf auf 11:6. Trainer Matthias Hinrichsen reagierte und brachte im Angriff den 7. Feldspieler. Zunächst ging diese Taktik auf und wir konnten den Rückstand auf 13:16 verkürzen, ehe zwei Konzentrationsfehler dafür sorgten, dass es im leeren Tor klingelte. Wir gingen mit einem 13:18 Rückstand in die Halbzeit.
Im zweiten Durchgang arbeiteten wir uns, wie schon in der Vorwoche gegen Schwerin, ergebnistechnisch an den TSV heran. In der 44. Minute erzielten wir den Anschlusstreffer zum 21:22. Trotz vieler gut herausgespielter Chancen scheiterten wir an diesem Abend viel zu oft am TSV-Torwart – insgesamt 12 Top-Chancen wurden verballert. Beim Stand von 27:24 in der 53. Minute funktionierte unsere Abwehr im Zusammenspiel mit Torwart Jasper Basenau am stärksten. Doch abermals konnten wir beste Chancen im Angriff nicht nutzen, sodass wir am Ende recht ärgerlich mit 26:28 verlieren.
Wir versuchen nun die wichtigsten Dinge aus den Spielen gegen Schwerin und Altenholz mitzunehmen und mit Mut das Heimspiel gegen die Füchse Berlin 2 zu bestreiten.

Hier geht es zum Spielbericht des shz

3. Liga Staffel A Männer 21/22

1.   HG Hamburg Barmbek 109 : 99   6 : 2
2.   TSV Altenholz 105 : 107   6 : 2
3.   1. VfL Potsdam 70 : 48   4 : 0
4.   Oranienburger HC 90 : 67   4 : 2
5.   HSG Eider Harde 123 : 113   4 : 4
6.   DHK Flensborg 109 : 114   4 : 4
7.   HSG Ostsee N/G 102 : 112   4 : 4
8.   Stralsunder HV 61 : 61   2 : 2
9.   Mecklenburger Stiere Schwerin 79 : 92   2 : 4
10.   Füchse Berlin Reinickendorf II 107 : 113   2 : 6
11.   VfL Fredenbeck 92 : 121   0 : 8

letzte Ergebnisse

M1: VfL Fredenbeck 33 : 26
F1: HC Treia/Jübek 36 : 27
M2: HSG Störtal Hummeln 19 : 22
F2: TSV Hardebek 17 : 36
F3: Bramstedter TS 2 35 : 24
mA: HTS/BW96 Handball 39 : 21

nächste Spiele

Freitag, 1. Oktober 2021
M1: HSG Ostsee N/G 20:30 H
Freitag, 8. Oktober 2021
M1: HG Hamburg Barmbek 20:30 A
Samstag, 16. Oktober 2021
M1: Oranienburger HC 19:15 H

HSG Fanbus Anmeldung