- Saison 21/22

Kreisoberliga Mitte: HSG Eider Harde vs. SG Bordesholm/Br├╝gge 34:27 (19:15), 2. Mńrz 2022
Wichtige Punkte eingefahren

Unsere Aufregung vor dem Spiel am Mittwoch gegen die Frauen der HSG Bordesholm/Br├╝gge war unermesslich gro├č. Wir wollten die Punkte gern in Hamdorf behalten, ging es doch um einen Tabellenplatz und um die Sensation, das Team von Gerd Scherwinski schlagen zu k├Ânnen.
Wir haben uns intensiv auf das Spiel vorbereitet und alle M├Ądels waren mit an Bord. Zus├Ątzlich unterst├╝tzte Sofie Stolley aus der eigenen A-Jugend uns bei diesem wichtigen Spiel - die 10 Tore haben uns einen gro├čen Schritt nach vorn gebracht hat. Vielen Dank, Fini!
Nach einem sehr temporeichen Start, bei dem man beiden Teams die Nervosit├Ąt und auch den Siegeswillen anmerkte, gingen die Frauen aus Bordesholm nach 5 Minuten 3:1 in F├╝hrung. Mit unserer 5:1-Abwehr wollten wir die R├╝ckraum-/Kreisachse st├Âren, was uns sehr gut gelungen ist.
So hinkten wir trotz einer guten Ausbeute im Angriff bis zur 17. Minute hinterher.
Nach dem Team-Timeout von Bordesholm bei einem Spielstand von 10:9 wurden die Trainertipps gut umgesetzt, sodass wir in der Abwehr besser im Verbund agierten und es uns gelang, das Spiel weiter zu drehen und mit einer 19:15-F├╝hrung in die Pause zu gehen.
Gepusht durch diese Wende starteten wir h├Âchst motiviert und konzentriert in die 2. Halbzeit und konnten durch eine inzwischen gut arbeitende Abwehr und einen dynamischen Angriff trotz einiger vermeidbarer technischer Fehler unseren Vorsprung weiter ausbauen.
Es gelang uns sogar einige Male nach Ballgewinn ins Tempospiel zu kommen, sodass wir 5 Minuten vor Spielende ein 7-Tore-Polster hatten. Auch der Versuch des Gegners, uns mit einer sehr offensiven 5:1-Abwehr aus dem Konzept zu bringen, hat uns nur kurz erschreckt, und konnte uns nicht davon abhalten, das Spiel durch eine gro├čartige Teamleistung mit einem 34:27 f├╝r uns zu entscheiden.
Wir danken den Zuschauern f├╝r die lautstarke Unterst├╝tzung und die gro├čartige Stimmung in der Halle.
Am Sonntag um 15:30 Uhr geht es f├╝r uns in Alt Duvenstedt gegen die HSG FONA weiter im Abstiegskampf. Kommt vorbei und unterst├╝tzt uns, wenn es wieder hei├čtÔÇŽ UND LOS!

Sponsoren

1. M├Ąnner - Oberliga HH/SH 22/23

1.   HSG Eider Harde 391 : 310   19 : 3
2.   HG Hamburg-Barmbek 356 : 312   19 : 3
3.   TSV Ellerbek 313 : 266   17 : 3
4.   HSV Hamburg 2 323 : 313   13 : 9
5.   TSV H├╝rup 277 : 237   12 : 6
6.   HSG Marne/Brunsb├╝ttel 279 : 272   10 : 8
7.   HSG Sch├╝lp/Westerr├Ânfeld/RD 299 : 292   9 : 11
8.   THW Kiel 2 316 : 318   9 : 11
9.   TSV Kronshagen 283 : 299   9 : 11
10.   FC St. Pauli 246 : 282   7 : 15
11.   AMTV Hamburg 233 : 271   6 : 12
12.   TSV Sieverstedt 277 : 326   6 : 16
13.   HSG Tarp/Wanderup 265 : 322   3 : 17
14.   SG Flensburg-Handewitt 2 191 : 229   1 : 15

Jugend A - Bundesliga 22/23

1.   F├╝chse Berlin Reinickendorf 317 : 194   18 : 0
2.   THW Kiel 268 : 228   15 : 3
3.   Handball Sport Verein Hamburg 282 : 262   14 : 4
4.   HC Empor Rostock 304 : 283   11 : 7
5.   SG Flensburg-Handewitt 207 : 209   10 : 8
6.   HSG Eider Harde 270 : 292   8 : 10
7.   MTV L├╝beck 251 : 280   6 : 12
8.   1. VfL Potsdam 224 : 248   4 : 14
9.   Mecklenburger Stiere Schwerin 191 : 246   4 : 14
10.   HC Bremen 220 : 292   0 : 18

letzte Ergebnisse

M1: THW Kiel 2 44 : 40
F1: HL Buchholz-Rosengarten 15 : 32
M2: DHK Flensborg 2 26 : 26
F2: HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen 2 21 : 26
F3: TSV Audorf 19 : 24
mA: F├╝chse Berlin Reinickendorf 25 : 45

nächste Spiele

Freitag, 2. Dezember 2022
F1: Preetzer TSV 20:30 H
Samstag, 3. Dezember 2022
wD1: SV Henst-Ulzb 13:00 A
wC2: HSG Sch├╝/We/Re 2 15:15 H
mD: SV Henst-Ulzb 16:00 A
M4: HSG FONA 2 17:00 H
F3: SCGH Neum├╝nst. 17:00 A
wB: HG OKT 17:00 A
M3: SG Bord/Br├╝gge 3 19:00 A
M1: HSG Marne/Brun 19:15 H
M2: MTV D├Ąnischenh 19:30 A
Sonntag, 4. Dezember 2022
Min2: EiH 1, SWRD 1+2, FONA 1+2 9:00 H
Min1: EiH 2, SWRD 1+2, FONA 1+2 9:00 H
Max1: TSVV Audorf 11:00 H
mC: GH L├╝beck 12:30 A
mE: HSG Sch├╝/We/Re 12:30 A
mB1: TSV Sch├Ânberg 13:00 A
mA2: HSG Krem/M├╝nst 15:00 A
wA: Suchsdorfer SV 15:30 A
wC1: HSG Sch├╝/We/Re 16:30 A

HSG Fanbus Anmeldung