Kreisoberliga Mitte: Bramstedter TS vs. HSG Eider Harde 32:21 (19:12), 12. September 2021
Bittere Niederlage in Bad Bramstedt

Am Sonntagnachmittag fuhren wir zu unserem ersten Auswärtsspiel der Saison, jedoch ohne jeglichen Erfolg. Die Partie gegen den Bramstedter TS wurde um 16 Uhr angepfiffen und begann mit einer schnellen, vielversprechenden Führung durch unsere Nr. 4, Tina Sporleder. Die Bramstedter Mädels haben in der Abwehr auf eine gezielte Manndeckung gesetzt und somit unser geplantes Angriffsspiel gestört. Mit dieser taktischen Herangehensweise haben wir nicht gerechnet und mussten uns dementsprechend schnell umstrukturieren. Dies gelang nicht rechtzeitig genug und Bramstedt konnte mit einem 4:0-Lauf davonziehen. Darauf folgte unser erstes Timeout, welches für Lösungsansätze genutzt wurde und für einige Korrekturen in unserer eigenen Abwehr. In der Abwehr waren wir meist einen Schritt zu langsam und haben somit in der 20. Minute eine doppelte Zeitstrafe kassiert. Wir haben den Bramstedtern viele Chancen für einfache Tore geboten, diese wurden durch viele verschiedene Werferinnen genutzt. Trotzdessen konnten wir uns wieder rankämpfen, durch viele 1 gegen 1 Aktionen und lagen somit zur Halbzeit nur mit 12:19 hinten. Nach der Halbzeit konnten wir unsere Aufholjagd nicht weiterführen, technische Fehler und Nervosität unsererseits boten den Bramstedter Mädels die Möglichkeit, sogar ganz davonzuziehen. 10 Minuten vor Schluss führten die Gastgeberinnen mit 8 Toren und wir kamen nicht mehr näher heran. Unser Fazit des Spiels ist, dass wir uns schneller auf neue Herausforderungen einlassen müssen! Leider könnten wir keine Punkte mitnehmen und mussten das Spiel mit einem Endergebnis von 32:21 enden. Jetzt heißt es Kopf hoch und weiter an uns arbeiten.

3. Liga Staffel A Männer 21/22

1.   HG Hamburg Barmbek 109 : 99   6 : 2
2.   TSV Altenholz 105 : 107   6 : 2
3.   1. VfL Potsdam 70 : 48   4 : 0
4.   Oranienburger HC 90 : 67   4 : 2
5.   HSG Eider Harde 123 : 113   4 : 4
6.   DHK Flensborg 109 : 114   4 : 4
7.   HSG Ostsee N/G 102 : 112   4 : 4
8.   Stralsunder HV 61 : 61   2 : 2
9.   Mecklenburger Stiere Schwerin 79 : 92   2 : 4
10.   Füchse Berlin Reinickendorf II 107 : 113   2 : 6
11.   VfL Fredenbeck 92 : 121   0 : 8

letzte Ergebnisse

M1: VfL Fredenbeck 33 : 26
F1: HC Treia/Jübek 36 : 27
M2: HSG Störtal Hummeln 19 : 22
F2: TSV Hardebek 17 : 36
F3: Bramstedter TS 2 35 : 24
mA: HTS/BW96 Handball 39 : 21

nächste Spiele

Freitag, 1. Oktober 2021
M1: HSG Ostsee N/G 20:30 H
Freitag, 8. Oktober 2021
M1: HG Hamburg Barmbek 20:30 A
Samstag, 16. Oktober 2021
M1: Oranienburger HC 19:15 H

HSG Fanbus Anmeldung