1. M��nner - Saison 16/17

SH-Liga: HSG Eider Harde vs. HSG Marne/Brunsbüttel 32:32 (17:15), 19. November 2016
Punkteteilung gegen Marne/Brunsbüttel

Am vergangenen Samstag baten wir die HSG Marne/Brunsbüttel zum Handball. Unter der Woche absolvierten wir neben einem sehr guten Training auch eine Videoschulung, sodass wir uns für das Spiel gewappnet fühlten.
Gleich von Beginn an zeigten wir den Brunsbüttlern, in welche Richtung die Partie laufen sollte. Nach einer zwischenzeitlichen Führung von 9:5 konnte Marne kurz darauf ausgleichen. Trotz einer Unterzahlsituation kurz vor der Pause konnten wir uns noch entscheidend auf 15:13 absetzen.
In der 2. Halbzeit starteten wir mit einer positionsbezogenen 5:1-Deckung, um die Kreise des Marner Rückraums einzudämmen. Diese Idee hatten die Brunsbüttler ebenfalls, sodass unser Rückraum deutlich weniger Spielraum zur Verfügung hatte. Durch viele einfache Fehler und Unkonzentriertheiten luden wir Marne erneut ein, ins Spiel zu finden. Auch unser Abwehrspiel gestaltete sich nicht mehr so konsequent wie zuvor. Mitte der 2. Halbzeit konnte Marne den ersten Führungstreffer erzielen und setzte sich in Folge auch auf 2-3 Tore ab.
Letztendlich war es eine reine Willensleistung, die uns beim Stand von 30:32 innerhalb von einer Minute noch auf 32:32 verkürzen lies. Schnell war man sich einig, dass dieser Punktgewinn im Bezug auf das Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben richtungsweisend sein wird!

Eure 1. Männer

Hier geht es zum Hallenheft Giebel

Hier geht es zum Spielbericht des shz

1. Männer - Oberliga HH/SH 22/23

1.   HSG Eider Harde 137 : 112   7 : 1
2.   HG Hamburg-Barmbek 93 : 79   6 : 0
3.   THW Kiel 2 114 : 114   5 : 3
4.   AMTV Hamburg 75 : 79   4 : 2
5.   TSV Sieverstedt 102 : 110   4 : 4
6.   TSV Ellerbek 63 : 55   3 : 1
7.   TSV Hürup 87 : 73   3 : 3
8.   HSG Schülp/Westerrönfeld/RD 90 : 90   3 : 3
9.   HSV Hamburg 2 89 : 100   3 : 5
10.   HSG Tarp/Wanderup 52 : 56   2 : 2
11.   HSG Marne/Brunsbüttel 95 : 96   2 : 4
12.   FC St. Pauli 63 : 65   2 : 4
13.   SG Flensburg-Handewitt 2 64 : 78   0 : 6
14.   TSV Kronshagen 85 : 102   0 : 6

Jugend A - Bundesliga 22/23

1.   Füchse Berlin Reinickendorf 105 : 68   6 : 0
2.   Handball Sport Verein Hamburg 97 : 79   6 : 0
3.   HSG Eider Harde 64 : 55   4 : 0
4.   HC Empor Rostock 100 : 84   4 : 2
5.   THW Kiel 82 : 66   4 : 2
6.   SG Flensburg-Handewitt 47 : 51   2 : 2
7.   MTV Lübeck 48 : 65   0 : 4
8.   HC Bremen 50 : 68   0 : 4
9.   1. VfL Potsdam 71 : 93   0 : 6
10.   Mecklenburger Stiere Schwerin 68 : 103   0 : 6

letzte Ergebnisse

M1: HSG Schülp/Westerrönfeld/RD 35 : 29
F1: Preetzer TSV 32 : 24
M2: MTV Herzhorn 2 38 : 27
F2: HSG Fockbek/Nübbel/Alt Duvenstedt 4 31 : 18
F3: Büdelsdorfer TSV 19 : 26
mA: MTV Lübeck 35 : 28

nächste Spiele

Freitag, 30. September 2022
M2: TSV Büsum 20:30 A
M1: SG FL/Handew. 2 20:30 A
Samstag, 1. Oktober 2022
F2: SG WIFT Neum. 2 13:30 A
mA2: WSV Tangstedt 14:00 A
wA: HSG FONA 2 15:00 A
mC1: HG OKT 15:00 H
M4: HSG 91 Nortorf 2 17:00 H
mB1: TSV Schönberg 17:00 H
M3: SVT Neumünster 2 19:00 H
Sonntag, 2. Oktober 2022
Max1: HSG FONA 10:30 A
mD: SV Henst-Ulzb 11:00 H
mE: HSG FONA 2 11:15 H
wD: SV Henst-Ulzb 12:30 H
wE: HSG Schü/We/Re 13:00 H
wB: HSG Tarp/Wande 14:30 A
mB2: Slesvig IF 15:00 H
wC1: MTV Lübeck 17:00 H

HSG Fanbus Anmeldung