1. Männer - Saison 15/16

SH-Liga: TSV Kronshagen vs. HSG Eider Harde 25:21 (13:11), 9. April 2016
Bittere Niederlage im direkten Aufstiegsduell

Am vergangenen Samstag traten wir um 19.30 Uhr Ortszeit zum Spitzenspiel in Kronshagen an. Wir hatten eine zweiwöchige Vorbereitungszeit, um uns auf unseren Gegner einzustellen.
Zu Spielbeginn starteten wir etwas schleppend in die Partie. Unsere Taktik mit einem Abwehr/Angriff-Wechsel fruchtete nicht so recht und somit stellten wir unsere Deckung auf 5:1 um, sodass wir die Kreise des wurfgewaltigen Rückraums eindämmten. Trotz alledem liefen wir fast über die komplette erste Spielhälfte einem 2-Tore-Rückstand hinterher und gingen so mit einem 11:13 in die Pause.
In den zweiten Spielabschnitt starteten wir deutlich besser, merkte man doch sichtlich, dass Körpersprache und Wille in dieser Phase deutlich größer waren als beim TSV. In der 39. Minute gingen wir das erste Mal in Führung und konnten uns konstant bis zur 51. Minute auf 21:18 absetzen. Leider gelang es uns nicht, den Vorsprung zu halten. Unvorbereitete Chancen, überhastete Würfe und eine nicht mehr so aggressive Abwehr ließen den TSV Tor um Tor aufholen, ehe es in der 54. Minute zum Ausgleich kam. Durch eine Unterzahlphase betrug unser Rückstand in der 56. Minute bereits 21:23, sodass am Ende eine 21:25-Niederlage zu Buche stand.
An dieser Stelle möchten wir uns bei ALLEN mitgereisten Fans bedanken, die uns 60 Minuten lang toll unterstützt haben und uns quasi Heimspielatmosphäre boten!
Am 16. April bleibt uns die letzte Chance auf den Aufstieg, indem wir das Derby gegen Westerrönfeld gewinnen und Kronshagen gleichzeitig gegen Bredstedt Federn lässt.

In diesem Sinne, Eure 1. Männer

Hier geht es zum Spielbericht des shz

3. Liga Nord-Ost Männer 20/21

1.   HC Eintracht Hildesheim 161 : 123   10 : 0
2.   HC Empor Rostock 162 : 116   10 : 0
3.   1. VfL Potsdam 142 : 124   8 : 2
4.   Oranienburger HC 131 : 106   8 : 2
5.   SV Anhalt Bernburg 127 : 108   7 : 3
6.   MTV Braunschweig 140 : 129   7 : 3
7.   HSG Ostsee N/G 144 : 150   6 : 4
8.   Mecklenburger Stiere Schwerin 150 : 144   6 : 4
9.   Northeimer HC 143 : 150   4 : 6
10.   Füchse Berlin Reinickendorf II 132 : 147   4 : 6
11.   HC Burgenland 138 : 142   3 : 7
12.   HG Hamburg Barmbek 126 : 145   3 : 7
13.   TSV Altenholz 96 : 105   2 : 6
14.   SC Magdeburg II 96 : 114   2 : 6
15.   SC DHFK Leipzig II 131 : 150   2 : 8
16.   Stralsunder HV 147 : 168   2 : 8
17.   HSG Eider Harde 132 : 164   2 : 8
18.   TSV Burgdorf II 71 : 84   0 : 6

aktuelle Ergebnisse

M1: SV Anhalt Bernburg 22 : 37
F1: SV Sülfeld 25 : 26
M2: HSG Störtal Hummeln 32 : 28
F2: HSG Fockbek/Nübbel/Alt Duvenstedt 4 29 : 31
F3: Büdelsdorfer TSV 21 : 22

nächste Spiele

Donnerstag, 13. Mai 2021
M1: HSG Ostsee N/G 17:00 H
Samstag, 15. Mai 2021
F1: HSG Schü/We/Re 14:30 A
M1: TSV Burgdorf II 20:00 A
Samstag, 22. Mai 2021
M1: HC Eintracht Hildesheim 19:15 H

HSG Fanbus Anmeldung