Förderverein „HSG Club“

Am 20. März 2014 wurde der Handballförderverein „HSG Club“ Hohn/Elsdorf e.V. in „HSG Club“ Eider Harde e.V. umbenannt. Hauptziel des Vereins ist es, den Handballsport in der HSG Eider Harde zu unterstützen. Bereits ab einem monatlichen Betrag von 5 € können "Handballbegeisterte" Mitglied im neu gegründeten Club werden. Förderung der Handballjugend, Ausbildung von Spielern und Trainern und eine Motivationssteigerung dank verbesserter Rahmenbedingungen hat sich der „HSG Club“ Eider Harde e.V. auf die Fahnen geschrieben. Das Angebot richtet sich in erster Linie an alle Gönner und Freunde des Handballsports. Helfen darf jeder, der ein Herz für den Handball besitzt! Aufnahmeantrag und Flyer können hier heruntergeladen werden.

Es grüßt der „HSG Club“ Eider Harde e.V.

Bei jedem Antrag von nordischnet mit der Vermittlernummer VHSG gibt es für die HSG 50% eines Monatsbeitrages der Vertragssumme.

Spendenkonto:
VR Bank Schleswig-Mittelholstein
IBAN: DE49 2169 0020 0005 1515 11
BIC: GENODEF1SLW

Bei Fragen erreichen Sie uns unter:
E-Mail: foerderverein.hsgeiderharde@gmail.com

Sponsoren

1. Männer - Oberliga HH/SH 22/23

1.   HSG Eider Harde 545 : 419   27 : 3
2.   HG Hamburg-Barmbek 509 : 436   25 : 5
3.   TSV Ellerbek 436 : 377   22 : 6
4.   TSV Hürup 388 : 358   17 : 9
5.   HSV Hamburg 2 408 : 393   17 : 11
6.   HSG Schülp/Westerrönfeld/RD 402 : 381   15 : 11
7.   TSV Kronshagen 438 : 450   15 : 15
8.   AMTV Hamburg 355 : 377   13 : 13
9.   THW Kiel 2 434 : 440   13 : 15
10.   HSG Marne/Brunsbüttel 444 : 465   10 : 18
11.   TSV Sieverstedt 351 : 400   9 : 19
12.   FC St. Pauli 353 : 422   6 : 24
13.   HSG Tarp/Wanderup 402 : 495   4 : 26
14.   SG Flensburg-Handewitt 2 296 : 348   3 : 21

Jugend A - Bundesliga 22/23

1.   HSG Eider Harde 100 : 94   4 : 2
2.   1. VfL Potsdam 30 : 21   2 : 0
3.   MTV Lübeck 63 : 66   2 : 2
4.   Mecklenburger Stiere Schwerin 46 : 58   2 : 2
5.   SG Flensburg-Handewitt 88 : 75   2 : 4
6.   HC Bremen 87 : 100   2 : 4

letzte Ergebnisse

M1: TSV Kronshagen 37 : 24
F1: HSG Fockbek/Nübbel/Alt Duvenstedt 28 : 24
M2: HSG Tarp/Wanderup 2 32 : 31
F2: SG Wift 2 32 : 21
F3: SG Todesfelde/Leezen 3 26 : 25
mA: 1. VfL Potsdam 21 : 30

nächste Spiele

Freitag, 27. Januar 2023
mA1: SG Flensburg-Handewitt 20:00 H
Samstag, 28. Januar 2023
mA2: SG Dithma. Süd 13:00 H
F1: Bredstedt. TSV 16:00 A
mD: SV Henst-Ulzb 16:45 H
M3: HSG Kalt/Lentf 17:00 H
mB1: TSV Weddingst. 17:30 A
M4: SVT Neumünster 18:00 A
M1: AMTV Hamburg 19:15 H
Sonntag, 29. Januar 2023
wE: Büdelsd. TSV 11:00 H
wA: Wellingd. TV 12:00 A
wC1: SV Henst-Ulzb 13:00 H
F2: HSG FONA 3 15:00 A
wD1: HSG Jörl-Viöl 15:00 H
mC: TSV Bargteh. 15:00 H
wC2: HSG Gett/Osd aK 15:15 A
M2: TSV Mildstedt 17:00 A
F3: HSG 91 Nortorf 2 19:00 A

HSG Fanbus Anmeldung