Landesliga Nord: HSG Eider Harde vs. HSG Horst/Kiebitzreihe 28:29 (11:16), 2. November 2019
Das Spiel: Horst gewinnt!

Am Samstag, 2. November, hatten wir ein Heimspiel gegen den Tabellenführer Horst. Wir verloren gegen Horst mit 28:29 (11:16). Bis zuletzt hatten wir eine gute Chance, gegen Horst etwas Zählbares verbuchen zu können. Leider scheiterten wir am Ende an uns selbst.
Horst kam besser als wir ins Spiel. Horst spielte von Anfang energischer und entschlossener als wir. Am Anfang konnten wir noch mithalten beim Stand von 3.4. Jedoch lagen wir nach der 20. Minute bereits mit 6:10 im Hintertreffen und machten uns dann zur Halbzeit mit 11:16 zum Horst. Wir wussten, dass noch nichts entschieden war, aber die Einstellung fehlte teilweise bei einigen und so hatte Horst leichtes Spiel.
In der zweiten Halbzeit ging es erst einmal so weiter wie in der ersten Hälfte. Horst konnte den Vorsprung halten und wir horsteten hinterher. Erst in der 44. Minute machte Steffen Oeltjen den Anschlusstreffer gegen Horst. Horst war nun verunsichert, schaffte es aber meistens weiterhin eine 2-Tore-Führung zu behaupten. Bis zur 56. Minute, denn da schafften wir den Ausgleich gegen Horst zum 27:27. Die mitgereisten Horster auf der Tribüne standen Kopf. Hatte Horst doch bisher nicht ein einziges Mal die Führung abgegeben. Doch sie schafften es, erneut eine Führung bis kurz vor Ende zu behaupten. 40 Sekunden vor Schluss hatten wir nochmal die Möglichkeit, den Ausgleich wiederherzustellen. An dieser Stelle sei gesagt: Hätten wir mal lieber einen überhorsteten Wurf genommen, als dass wir nachher einen direkten Freiwurf von der 9-m-Linie gegen Horst nehmen mussten. So unterlagen wir letztlich verdient gegen Horst.
Nächste Woche geht’s nach Tarp. Bis dahin...

Eure Möwen 2. Männer HSG Eider Harde

Hier geht es zum Spielbericht des shz

Oberliga HH/SH Männer 19/20

1.   HSG Eider Harde 601 : 515   33 : 5
2.   SG Flensburg-Handewitt 2 647 : 530   32 : 8
3.   THW Kiel 2 565 : 488   31 : 9
4.   TSV Hürup 577 : 514   31 : 11
5.   DHK Flensborg 620 : 549   26 : 14
6.   TSV Kronshagen 575 : 539   23 : 15
7.   HSG Schülp/Westerrönfeld/RD 632 : 588   23 : 17
8.   FC St. Pauli 467 : 511   16 : 24
9.   SG Hamburg-Nord 512 : 534   15 : 25
10.   TSV Ellerbek 472 : 527   13 : 25
11.   AMTV Hamburg 602 : 641   12 : 28
12.   TSV Weddingstedt 462 : 574   11 : 29
13.   SG Wittorf/FT Neumünster 476 : 532   7 : 29
14.   TV Fischbek 499 : 665   3 : 37

aktuelle Ergebnisse

M1: FC St. Pauli 31 : 20
F1: SZ Ostenfeld/Winnert/Wittbek 25 : 31
M2: SG Bordesholm / Brügge 24 : 26
F2: HSG Störtal Hummeln 24 : 21
F3: HSG Wankendorf/Bordesholm 2011 3 29 : 26

nächste Spiele

Freitag, 28. Februar 2020
F1: IF Stjernen FL 20:15 A
Samstag, 29. Februar 2020
mE: HSG Schü/We/Re 13:30 H
mB2: HSG 91 Nortorf 15:00 H
mB1: Bramstedter TS 15:00 H
wC1: HSG Wagrien 17:00 H
M4: HSG Fockb/Nübb 19:00 H
M2: HSG Horst/Kieb 19:00 A
M1: AMTV Hamburg 19:15 H
Sonntag, 1. März 2020
wC2: HSG Schü/We/Re 2 11:00 H
wD1: SG WIFT Neum. 13:00 H
wD2: Bramstedter TS 13:00 H
mC: Suchsdorfer SV 13:20 A
F2: Bramstedter TS 15:00 A
wB: MTV Dänischenh 15:00 H
M5: SCGH Neumünst. 3 17:00 H

HSG Fanbus Anmeldung