Landesliga Nord: SG Bordesholm/Brügge vs. HSG Eider Harde 33:28 (12:13), 27. Oktober 2019
Keine Punkte in Bordesholm!

Am Sonntag, 27. Oktober, spielten wir auswärts beim Gastgeber Bordesholm. Wir verloren das Spiel 28:33 (13:12). Besonders in der zweiten Hälfte ließen wir unsere Einstellung zum Handballspielen vermissen. Leidtragender war Patrick Behrens, der häufiger im Stich gelassen wurde von den Vorderleuten.
Wir kamen gut ins Spiel rein und führten 2-0. Lagen nach 10min aber bereits hinten mit 4:6. Dennoch schafften wir es dran zu bleiben. In der 23. Minute machte Philip Meyer den Ausgleich zum 10:10. Leider wurden wir bereits bis dahin schon 3 mal für 2 Minuten vom Platz gestellt. Steffen Oeltjen war da schon rot gefährdet. Vorne ließen wir leider einige klare Chancen liegen, sodass wir uns auch nicht absetzen konnten vor der Halbzeit. Mit dem Halbzeitergebnis von 13-12 aus unserer Sicht waren wir aber zufrieden.
In der zweiten Hälfte stellte Bordesholm die Abwehr um. Das kam uns gänzlich ungelegen. Fortan spielten wir kaum noch Handball. Besonders unsere Defensive war mehr als enttäuschend. Es fehlte der Biss, um dem großen Rückraum von Bordesholm etwas entgegensetzen zu können. Bordesholm setzte sich ab der 43. Minute kontinuierlich ab und bereits in der 54. Minute (24:30) war das Spiel zugunsten Bordesholm entschieden. Wir verloren das Spiel unnötigerweise, aber verdient.

Kommende Woche spielen wir gegen Horst/Kiebitzreihe. Es muss weitergehen.

Bis bald, eure Möwen. 2. Männer HSG Eider Harde

Hier geht es zum Spielbericht des shz

Oberliga HH/SH Männer 19/20

1.   HSG Eider Harde 656 : 563   36 : 6
2.   THW Kiel 2 601 : 505   33 : 9
3.   TSV Hürup 617 : 537   33 : 11
4.   SG Flensburg-Handewitt 2 677 : 561   32 : 10
5.   TSV Kronshagen 635 : 596   27 : 15
6.   DHK Flensborg 654 : 585   26 : 16
7.   HSG Schülp/Westerrönfeld/RD 660 : 614   25 : 17
8.   SG Hamburg-Nord 551 : 564   17 : 25
9.   FC St. Pauli 507 : 571   16 : 28
10.   TSV Ellerbek 503 : 557   15 : 25
11.   AMTV Hamburg 630 : 669   13 : 29
12.   TSV Weddingstedt 488 : 602   11 : 31
13.   SG Wittorf/FT Neumünster 526 : 598   7 : 33
14.   TV Fischbek 522 : 705   3 : 39

aktuelle Ergebnisse

M1: SG Wittorf/FT Neumünster 27 : 20
F1: SG Kollmar/Neuendorf 34 : 19
M2: HSG Tarp/Wanderup 2 28 : 28
F2: Bramstedter TS 20 : 36
F3: HSG Wankendorf/Bordesholm 2011 3 29 : 26

nächste Spiele

Mittwoch, 3. März 2021
M2: Test 16:00 A

HSG Fanbus Anmeldung