Oberliga HH/SH: HSG Eider Harde vs. SG Wittorf/FT Neumünster 37:27 (18:15), 14. September 2019
Starke 2. Halbzeit sichert Heimsieg

Obwohl das erste Tor für die 1. Männer erst in der 8. Spielminute fiel, konnte anschließend durch einen souveränen Auftritt ein ungefährdeter 37:27 Heimsieg erzielt werden.
Samstagabend 19.15 Uhr, Prime Time für ein Oberliga Handballspiel in der Werner-Kuhrt Halle. Oberligaduelle mit der SG Wift Neumünster erhielten in der Vergangenheit immer einen erhöhten Zuschauerzuspruch – größtenteils auch am vergangenen Samstag. Insgesamt fanden 280 Zuschauer den Weg in die Werner-Kuhrt Halle.
Schon vor der Partie, standen die Gäste aus Neumünster gehörig unter Druck – verloren sie doch ihr Saisonauftaktspiel gegen den Aufsteiger TSV Kronshagen mit 26:35 in eigener Halle. Der Spielbeginn lief jedoch alles andere als nach dem Geschmack der HSG-Anhänger. Trotz einer guten Abwehr und guten herausgespielten Wurfchancen stand es nach 7 Minuten 0:3. Erst in der 8. Minute konnte Jannik Oettershagen den ersten Treffer erzielen. Fortan war der Bann gebrochen und unser Angriff legte los wie die Feuerwehr. In 22 Minuten erzielten wir unfassbare 18. Tore. Vor allem Georg Rohwer und Jannik Oettershagen hatten einen großen Anteil an den 18 Treffern. In ungewohnter Rolle glänzte Rohwer als Vorbereiter und Oettershagen als Torschütze. Durch clever ausgespielte Angriffe konnten sich auch beide Außenspieler, Jarno Mumm

Hier geht es zum Hallenheft Giebel

Hier geht es zum Spielbericht des shz

Oberliga HH/SH Männer 19/20

1.   HSG Eider Harde 656 : 563   36 : 6
2.   THW Kiel 2 601 : 505   33 : 9
3.   TSV Hürup 617 : 537   33 : 11
4.   SG Flensburg-Handewitt 2 677 : 561   32 : 10
5.   TSV Kronshagen 635 : 596   27 : 15
6.   DHK Flensborg 654 : 585   26 : 16
7.   HSG Schülp/Westerrönfeld/RD 660 : 614   25 : 17
8.   SG Hamburg-Nord 551 : 564   17 : 25
9.   FC St. Pauli 507 : 571   16 : 28
10.   TSV Ellerbek 503 : 557   15 : 25
11.   AMTV Hamburg 630 : 669   13 : 29
12.   TSV Weddingstedt 488 : 602   11 : 31
13.   SG Wittorf/FT Neumünster 526 : 598   7 : 33
14.   TV Fischbek 522 : 705   3 : 39

aktuelle Ergebnisse

M1: SG Wittorf/FT Neumünster 27 : 20
F1: SG Kollmar/Neuendorf 34 : 19
M2: HSG Tarp/Wanderup 2 28 : 28
F2: Bramstedter TS 20 : 36
F3: HSG Wankendorf/Bordesholm 2011 3 29 : 26

nächste Spiele

Samstag, 18. April 2020
M1: TSV Ellerbek 18:30 A
Sonntag, 19. April 2020
F1: SG Mittelang. 16:00 A
Freitag, 24. April 2020
M2: TSV Alt Duvens 20:30 H

HSG Fanbus Anmeldung